Bagdasar Khachikyan

Bagdasar Khachikyan

Bagdasar Khachikyan schloss im Jahr 2004 sein Studium am Musik-College in Krasnodar (Russland) als Klarinettenspieler ab. An der Staatsuniversität der Kultur und Künste Krasnodar studierte er Chorleitung und Gesang und schloss 2009 sein Diplom-Studium als Opernsänger (Countertenor) ab. Daraufhin folgte ein Engagement am Musiktheater Krasnodar bis er 2010 für den Don Kosaken Chor Serge Jaroff als Solo-Sopran eingesetzt wurde. Im Rahmen dessen war er u.a. in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Frankreich und Südkorea unterwegs. 2013 fing Bagdasar ein Masterstudium in Operngesang an der Hochschule für Musik Trossingen an, währenddessen bekam er ein Engagement am Zimmertheater Rottweil, welches er nach dem Masterabschluss in 2015 fortsetzte. Seitdem war er dort schon in vierzehn Produktionen zu sehen. In den letzten zwei Jahren wurde er auch für verschiedene Musik- und Schauspielproduktionen u.a. bei den »chekh-OFF players« Berlin, der Oper Frankfurt und dem Galli Theater München engagiert.


In dieser Spielzeit zu sehen in:
> Die Comedian Harmonists

Karten-Hotline: 02238 - 956 03 03 oder 0221 - 24 36 12