Dávid Dinya

(c)La femme (HU)_Tóth Milán_web

Dinya Dávid hat die Franz Liszt Musikakademie besucht, wo er ein Studium zum Orchester- und Chordirigenten und in der Musikpädagogik abgeschlossen hat. Während dieser Zeit gründete Dinya den “Divisi Kammerorchester” und das “Uniti Vokalensemble”, mit denen er bis heute Konzerte veranstaltet. Diese Gruppen erweitern sich immer mehr mit der Beteiligung von Schauspielern und Tänzern. Dinya hat unter anderem an der Liszt Akademie, der Müpa Budapest und dem Budapest Music Center dirigiert. Dort durfte er die musikalische Leitung, des weltberühmten  Franz Liszt Kammerorchesters bei der Uraufführung eines zeitgenößischen Oratoriums übernehmen. Dinya verbindet seine Liebe für die Musik und das Unterrichten, indem er interaktive Konzerte und Events für Kinder und Erwachsene veranstaltet. Zusätzlich zur Musik ist Dinya der Kameramann für Filme, die eine Verbindung mit der klassischen Musik und andere Kunstformen, wie z.B. Ballett haben. In diesem Zusammenhang hat er auch schon Filmmusik komponiert.


Foto: La femme (HU) Tóth Milán

Karten-Hotline: 02238 - 956 03 03 oder 0221 - 24 36 12