Raphaela Stürmer

Die Sopranistin Raphaela Stürmer studierte Operngesang an der Hochschule für Musik Karlsruhe. Gefördert wurde sie durch das Bayreuth-Stipendium der »Richard-Wagner-Gesellschaft«, die »Yehudi-Menuhin-Stiftung« sowie das ZKM Karlsruhe in Zusammenarbeit mit den »Jeunesses Musicales Deutschland - Akademie Schloß Weikersheim«. Sie bestreitet Opernproduktionen, Liederabende sowie Chansonabende mit dem von ihr mitbegründeten »Salontrio von Kopf bis Fuß«. Außerdem ist sie für die TournéeOper Mannheim tätig. Unter den vielfältigen Soloauftritten der Sängerin sind hervorzuheben: »mozArt 250 - Donny G.« im Barocktheater Aschaffenburg, Akademie Schloss Weikersheim, ZKM Karlsruhe, Chansonabende im Schloss Ettlingen, Liederabende im Forum der Pforzheimer Zeitung, bei den Clara Schumann Tagen in Bad Wildbad, Improvisationskonzert mit Marcus Stockhausen, sowie Auftritte am Kammertheater Karlsruhe in der musikalischen Komödie »Wolfgang Amadeus Mozart«.

In dieser Spielzeit zu sehen in:
> Orpheus in der Unterwelt

Karten-Hotline: 02238 - 956 03 03 oder 0221 - 24 36 12